• Bürgerstiftung Norderney

    Bürgerstiftung Norderney

    Von der Insel, für die Insel
  • Norderney Barrierefrei

    Unser Projekt „Norderney-Barrierefrei“ ist ein Wegweiser für die Insel besonders für Menschen mit Handicap.

Willkommen auf der Website der Bürgerstiftung Norderney

Gegründet wurde die Bürgerstiftung von engagierten Bürgern und Bürgerinnen der schönen Nordseeinsel Norderney im Juli 2003. Als gemeinnützige Stiftung versteht sich die Bürgerstiftung als Teil der Bürgerschaft – von Bürgern für Bürger. Die Stiftung will die Bürger motivieren, sich – je nach den vorhandenen Möglichkeiten – finanziell oder ehrenamtlich für das Gemeinwohl zu engagieren.

Die Bürgerstiftung will erreichen, dass die Bürgerinnen, Bürger, Unternehmen und andere Personen, die sich der Insel Norderney verbunden fühlen, mehr Mitverantwortung für die Gestaltung des Gemeinwesens übernehmen.

Durch die Nutzung der vorhandenen finanziellen wie ehrenamtlichen Mittel, führt die Bürgerstiftung inselbezogene Projekte und Aktionen durch. Unsere Website gibt Ihnen einen Überblick über die Vielfalt und die Ausrichtung unserer Stiftung, welche sich insbesondere in dem Projekt „Norderney barrierefrei“ ausdrückt.

Mit Unterstützung der Stadt Norderney und der Kurverwaltung wurde ein Wegweiser durch ein barrierefreies Norderney erarbeitet. Er soll den Einwohnern sowie den Feriengästen unserer Insel behilflich sein, ihren Alltag frei zu gestalten – von der Wegweisung zu Bademöglichkeiten, Promenaden, Ämtern und Behörden bis zu medizinischen Einrichtungen, Hilfsdiensten und Apotheken.

Norderney-Barrierefrei

Unser Projekt „Norderney-Barrierefrei“ finden Sie hier

Nächste Termine

Hier erfahren Sie immer aktuell unsere nächsten Termine und Veranstaltungen.

Sitzungen und Aktionen der Bürgerstiftung

  1. 8. Jazz-Frühschoppen mit „Happy Jazz Call“

    2. Juli von 11:00 - 13:00